Michel bringt die Welt in Ordnung

Von Olle Hellbom, mit Jan Ohlsson, Lena Wisborg, Allan Edwall u.a., Schweden 1973

Mitten in Schweden in dem kleinen Dorf Lönneberga lebt Michels Familie Swensson auf einem Bauernhof. Eigentlich könnten sie dort ein ganz ruhiges Leben führen, aber Michel hat meistens nur Blödsinn im Kopf und kümmert sich darum, dass es immer spannend bleibt. Was aussieht wie ein böser Streich ist aber oft wie von selbst passiert. Deshalb ist Michel immer erstaunt, wenn er wieder einmal seine Mitmenschen verärgert hat, denn seine eigentliche Absicht war ja nur zu helfen. Als zum Beispiel eines Tages die Magd Lina über starke Zahnschmerzen klagt, bietet er sofort seine Hilfe an. Lina will nämlich auf keinen Fall zum Dorfschmied, der neben seinem eigentlichen Beruf auch alle Zahnprobleme der Dorfbewohner behandelt. Soviel sei hier schon verraten: am Ende zieht Lina es eindeutig vor, sich vom Schmied helfen zu lassen. Eine Aufregung jagt die nächste und keine davon ist auch nur im geringsten geplant...

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 100 MINUTEN