Fernweh! Reise- und Outdoor-Filme Frühjahr 2019

In den kommenden Wochen und Monaten widmen wir uns dem Thema Reisen & Outdoor. Letztlich geht es auch um die Frage: Warum zieht es Leute in die Ferne und nach draußen? Was erleben sie dort? Freut euch auf spannende Reportagen, tolle Naturaufnahmen und beeindruckende Bilder.

Free Solo

Donnerstag, 21. März um 20.00 Uhr & Sonntag, 24. März um 17.00 Uhr

Dokumentarfilm von Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin, USA 2019, 100 Min., voice-over
Free-Solo-Kletterer Alex Honnold will den 975 Meter hohen und fast senkrechten El Capitan im Yosemite-Nationalpark erklimmen - im Alleingang, ohne Seil und ohne Sicherung. Die mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann durften Honnold begleiten und fesseln die Zuschauer mit sensationellen Aufnahmen. Nominiert für den Oscar als bester Dokumentarfilm!

This Mountain Life – Die Magie der Berge

Vorpremiere mit Regisseur Grant Baldwin am Sonntag, 24. März um 19.00 Uhr

Dokumentarfilm von Grant Baldwin, USA 2018, 77 Min.
Die durch Berglandschaften hervorgerufene Begeisterung ist universell – und doch wagen sich die meisten Einheimischen in einem Gebiet, das zu 75% aus Bergen besteht, nur selten in die wahre Wildnis. Es gibt allerdings einen besonderen Schlag von Menschen, welche sich vor allem über die Anziehungskraft der Berge definieren, die für sie so stark ist, dass sie ihr ganzes Leben darauf ausrichten. Der Dokumentarfilm porträtiert fesselnd und mitreisend die menschliche Leidenschaft, die in der Wildnis der Berge von Kanada zu finden ist.

Portugal - Der Wanderfilm. 1000 Kilometer zu Fuß entlang der Küste.

Dienstag, 26. März, 20.00 Uhr in Anwesenheit von Silke Schranz & Christian Wüstenberg

Dokumentarfilm von Silke Schranz & Christian Wüstenberg, D 2018, 100 Min.
Eigentlich wollten die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg nur den Wanderweg Rota Vicentina laufen, aber aus geplanten einhundert Kilometern wurden am Ende eintausend. Die wunderschöne Landschaft, die unbändige Natur und die tosenden haben die beiden Filmemacher absolut in ihren Bann gezogen. So sehr, dass aus ihrer Wanderung jetzt ein Kinofilm entstanden ist. Die Route führt die Wanderer dabei von Sagres an der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto.

Best-of-Outdoor

Montag, 1. April um 20.00 Uhr

Gesamtdauer (inkl. Moderation und Pause): ca. 140 Minuten
Das Best-of-Outdoor-Team war auf Kurzfilmfestivals unterwegs und hat aktuelle Produktionen gesichtet - 7 Filme haben wurdne für die Tournee zusammengestellt. Euch erwarten außergewöhnliche Abenteuer, sensationeller Sport und bildgewaltige Eindrücke von den schönsten Plätzen für Outdoorsport. Die Sportarten: Kajak, Bergsteigen, Downhill-Skateboard, Bike-Trial, Abfahrtski und Base Jumping; Die Hauptdrehorte: Nepal, Georgien, Spanien und Alpen.

Cine Mar Surf Movie Night

Donnerstag, 11. April, 20.00 Uhr

Das Cine Mar – Team präsentiert wieder neue und prämierte Oceanstories. Der Fokus der Filme der Frühlingstour 2019 ist das Thema Freundschaft. Seien es wahre "Local Heros" im Film "Satori", welche in Südafrika zusammen Big Waves surfen oder die Story der Surferinnen Kassia Meador, Leah Dawson und Lola Mignot, die im Kurzfilm „Alternativa” zeigen, wie sie in El Salvador die Locals mit dem Projekt „Clean Water Filters” unterstützen.