Driving Europe

Dokumentarfilm von Felix Hartge, Ina Bierfreund, Tim Noetzel

Am So. 24.11. um 18.30 Uhr. Zu Gast sind Ina Bierfreund, Felix Hartge und Tim Noetzel

Ein umgebauter Van, 28 Länder, 30 000 Kilometer. Drei Studenten aus Hamburg wagen im Herbst 2018 das Abenteuer ihres Lebens, das ganz unmittelbar mit einer ehrgeizigen politischen Mission verbunden ist: Sie wollen mit Menschen aus allen Ländern Europas über Politik, persönliche Ängste, Hoffnungen und die Ideen für ein besseres Zusammenleben innerhalb der EU sprechen. Herausgekommen ist eine beachtenswerte, lebendige Interview-Collage, die Aufschluss über die Befindlichkeiten der Europäer gibt.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 85 MINUTEN