Impulso - OmU

Dokumentarfilm von Emilio Belmonte, mit Rocio Molina, Santiago Amador. Frankreich, Spanien 2018, 86 Min., OmU

IMPULSO erzählt eine der fessselndsten Herausforderungen des modernen Flameco: die Entstehung des neuen Tanzstückes der Tänzerin und Choreografin Rocío Molina für das Théâtre National de Chaillot in Paris. Rocío Molina erhielt ihren ersten nationalen Tanzpreis erhielt Molina mit 26 Jahren, mit 30 zählte sie zu den weltweit anerkannten Tanzstars – und Molina erweitert unablässig die Grenzen des traditionellen Flamencos. Für die Avantgardistin Rocío Molina steht nicht der Wille nach Ausdruck im Vordergrund, sondern der Bewegungsimpuls erschafft für sie erst die jeweilige Bedeutung. „Ein Impuls bewegt zuerst den Körper, dann erreicht er den Geist. Dadurch enthüllt er die ganze Wahrheit eines Moments.“, sagt Molina. Mit fast schon artistischer Körperbeherrschung sprengt sie die Regeln des Flamencos, geht an ihre eigenen körperlichen Grenzen und beschert den Zuschauern ein leidenschaftlich bewegendes Erlebnis.

„Impulso ist das mitreißende Porträt der Frau, die den Flamenco in die Moderne führt.“ DOK.fest

 

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 86 MINUTEN