Die Herrlichkeit des Lebens

Vorpremiere am Fr. 8. März um 18.00 Uhr in Anwesenheit von Henriette Confurius und Sabin Tambrea

Von Georg Maas nach dem Roman von Michael Kumpfmüller. Mit Sabin Tambrea, Henriette Confurius, Daniela Golpashin u.a.

„Manchmal ist das Glück am größten, wenn es ganz klein ist“, schrieb Franz Kafka in sein Tagebuch. 1923 lernen sich Franz Kafka und Dora Diamant durch einen Zufall an der Ostseeküste kennenlernen. Die beiden scheinen verschiedener nicht sein zu können: Er ein Schriftsteller, der viel Zeit in seinen Gedanken verbringt, sie eine bodenständige Tänzerin. Er ist kompliziert, voller Selbstzweifel, gnadenlos begabt und todkrank. Sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden und liebt das Leben. Und doch verlieben sie sich ineinander, mit dem Wissen, dass ihnen aufgrund von Kafkas schlechter Gesundheit nur ein gemeinsames Jahr bleibt...

 

Mehr anzeigen
FSK ? / 100 MINUTEN
Filmplakat des Films Die Herrlichkeit des Lebens

Tickets & Reservierung

Freitag
08. März