Royal Opera House 2023/24: Andrea Chenier (Royal Opera)

Sonntag, 14. Juli 2024, 15.00 Uhr

Dauer: etwa 195 Minuten, eine Pause

Auf einer rauschenden Feier im Paris des 18. Jahrhunderts hält der Dichter Andréa Chenier eine leidenschaftliche Brandrede auf Ludwig XVI. Fünf Jahre später ist die Revolution dem Terror Platz gewichen und hat das Machtgleichgewicht zwischen Chénier, seiner Geliebten Maddalena und Gérard, dem Mann, der ihn vernichten könnte, verändert... Jonas Kaufmann übernimmt die Hauptrolle in der spektakulären Inszenierung von David McVicar unter der Leitung seines langjährigen Weggefährten Antonio Pappano, der Giordanos episches historisches Drama über Revolution und verbotene Liebe in seiner letzten Produktion als Musikdirektor der Royal Opera dirigiert. (Quelle: Verleih)Gesungen in Italienisch mit deutschem Untertitel

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 195 MINUTEN
Filmplakat des Films Royal Opera House 2023/24: Andrea Chenier (Royal Opera)

Tickets & Reservierung

Sonntag
14. Juli